Willkommen beim TB Hilligsfeld

D-Jugend überwintert auf dem 2. Tabellenplatz

Nach Schlammschlacht in Beber gibt der TBH die Tabellenführung ab (0:1/ 0:2)

Hilligsfeld, 19.11.14: Am späten, nasskalten Mittwochabend ging es zum letzten Punktspiel auf Rasen für dieses Jahr. Deister-Süntel-United hatte zum Auswärtsspiel nach Beber geladen.

 

Der TBH reiste mit 5 Siegen und zwei Unentschieden als Tabellenführer nach Beber, wo die Zweitplazierten warteten.

 

Auf dem Rasenplatz, der den Namen nicht verdiente, sank man schon bei den ersten Schritten um mehrere Zentimeter ein. Und so wurde dann auch das Spiel eine echte Energieleistung, die die beiden Mannschaften ablieferten. Das Spiel war nicht schön anzusehen. Auf dem Acker wurde sehr kämpferisch aggiert.

Die Hilligsfelder Offensive schaffte es allerdings nicht, das Leder im gegnerischen Tor unterzubringen. Und so waren es schließlich die Spieler von DSU, die nach Eckstößen den Ball zweimal hinter die Torlinie, vom sonst sehenswert haltenden Hilligsfelder Keeper Justus Buch, stocherten.

 

Dadurch musste Hilligsfeld die Tabellenführung vorerst abgeben und Überwintert hinter Deister-Süntel-United auf dem zweiten Tabellenplatz.

 

Insgesamt ist das Trainerteam Dirk Pütger und Sven Gabriel mit dem Verlauf dieser Saison und mit der Spielweise und dem Engagement der Mannschaft sehr zufrieden.

 

Nun geht es am Sonntag zur ersten Runde der HKM nach Emmerthal.

 

Viel Erfolg!

 

HKM am 23.11.

D-und E-Jugend legen los!

Hilligsfeld, 20.11.2014: Am kommenden Sonntag (23.11.) greifen unsere D- und E-Junioren erstmals in das HKM-Geschehen ein.

  • Ab 09.12 Uhr versucht die E II in Salzhemmendorf, mindestens Platz 2 oder einen guten dritten Platz zu belegen. Denn die ersten Beiden der 6 Einzelgruppen sowie die vier besten Gruppendritten kommen in die A-Runde.
  • Nur 2 Minuten später gehen "Pütti" Pütgers D-Jugendliche in Emmerthal den Versuch an, unter die besten 2 zu kommen. Denn nur dann geht es ebenfalls in die "Meisterrunde".
  • In Coppenbrügge und um 12.30 Uhr wollen die FIII- Jugendlichen Verbesserungen gegenüber der Hinrunde erzielen. Allerdings hält wohl nur noch ein fußballerischer Parforceritt unsere Jüngsten noch im Wettbewerb.
  • Gute Aussichten auf ein Weiterkommen rechnet sich die E1 ab 14.12 Uhr in Hessisch Oldendorf aus.
 

Bezirksligateam des TBH am Sonntag im Einsatz.

Hilligsfelder Badmintonmannschaft hofft gegen den TSV Limmer 1 und VfL Hameln 1 auf ersten Punktgewinn.

Am morgigen Sonntag um 10:00 Uhr, wollen die TBH - Federballartisten in der Halle der "Vikilu" versuchen, endlich den lang ersehnten ersten Punkt in der aktuellen Aufstiegssaison zu erkämpfen. Keine leichte Aufgabe für das Team um Spitzenspieler Sascha Behrens, aber sicher nicht unmöglich, denn auch die gegnerischen Mannschaften aus Hameln und dem Hannöverschen Ortsteil kochen bekanntlich auch nur mit Wasser. Also kann die Devise auch nur lauten "Mund abputzen" und Vollgas, dann kann es durchaus zu einer Überraschung für die Hilligsfelder reichen. In der Aufstellung Sascha Behrens, Thorsten Kiefer, Christoh Herda, Matthias Fitz, Annette Thomas und Annalena Linke soll diese Überraschung gelingen.

 

Freiluftjahr beendet:

Platzsperre bis Jahresende

Hilligsfeld, 20.11.2014. Auf Grund der aktuellen Bodenverhältnisse hat die Stadt Hameln beide Hilligsfelder Sportplätze mit sofortiger Wirkung bis zum 31.12.2014 für den Trainings-und Spielbetrieb gesperrt.

 

 

E-Jugend-Kreispokal, Runde 2:

Unter die letzten 8, aber auch ziemlich unterirdisch...

18.11.2014: JSG Halvestorf/TC Hameln II - TBH I: 0:3 (0:1)

Dieses Kleiner Lichtblick im Novembergrau: Emmi"Spiel" hat eigentlich keinen Bericht verdient:

Weiterlesen...
 

Erneuter Sieg für die JSG

Torfestival auf der "Plastikwiese" in Afferde für die C-Jugend

22.11.2014: JSG Hilligsfeld/Afferde - JSG Salzhemmendorf/Lauenstein/Marienau 8:0 (3:0)

Hilligsfeld/Afferde, 22.11. Das Spiel gegen den Tabellenletzten war eine absolut einseitige Angelegenheit. Der Gast aus Salzhemmendorf war in allen Belangen unterlegen. Allein die Tatsache, dass unser Torwart Jan nur ein einziges Mal ernsthaft eingreifen musste und ansonsten nur bei Rückpässen "mitspielen" durfte, spricht für sich. Ansonsten stand er frierend in seinem Gehäuse. Die gut stehende Abwehr um Marius, Philipp und Ikenna ließ nichts anbrennen. Die meisten Bälle wurden aber bereits davor abgefangen, wo David(Muhammed) und vor allem Robin Borkert immer wieder kluge Pässe auf die schnellen Außen Felix, Linus (Basti) und Robin Besser spielten.

Weiterlesen...
 

3. Mannschaft wieder in der Erfolgsspur !

TBH - Team gelingt ungefährdeter 9:2 Sieg gegen den TTC Brullsen.

Endlich ! Die seit vier Spieltagen ohne doppelten Punktgewinn gebliebene Vizereserve der Hilligsfelder Tischtennissparte, gelang am gestrigen Freitagabend in eigener Halle, der lang ersehnte vierte Sieg in der 2.Kreisklasse Staffel 1. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung überzeugten die TBH - Akteure während der gesamten Dauer der Partie einen sichtlich beeindruckten Konkurrenten aus dem Gelbbachtal im Osten unseres Heimatkreises.

Ganz starke Leistungen im oberen Paarkreuz: Friedlelm und Michael

Nach den drei Eingangsdoppel in leicht veränderter Aufstellung, gingen die Hilligsfelder nach Siegen von Michael Sommer / Friedhelm Nolte sowie Hartmut August / Peter Zobel, bei Niederlage durch Helmut Gehrcke / Ali Treder mit 2:1 in Front.

Weiterlesen...
 

Schöner Erfolg:

G 1 erreicht die A-Runde!

Hilligsfeld, 20.11.2014. Bei der HKM am vergangenen Sonntag hat die G1 einen schönen Erfolg erzielt:  Als Gruppendritter konnte die Meisterrunde erreicht werden!

Weiterlesen...
 

E2-Junioren unterliegen im Spitzenspiel

14.11. TB Hilligsfeld II - JFV Union Bad Pyrmont 1:5 (1:1)

Im sechsten Punktspiel hat es nun auch unsere E2 erstmals erwischt. In einem guten Spiel auf schwierigem Geläuf musste sich die Mannschaft um Torhüter Soheyl Demir den Gästen deutlich mit 1:5 geschlagen geben.

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 136