284px Latin Cross.svgUnser PeterHilligsfeld, 07.01.2018.  Mit großer Traurigkeit erfüllt uns in diesen Tagen die Nachricht vom Tode Peter Zobels. Der Hilligsfelder von ganzem Herzen erlag am vergangenen Freitag nach mehrjährigem verzweifelten Kampf im Alter von nur 55 Jahren einem Krebsleiden.

Peter hat sich Zeit seines Lebens immer und an vielen Stellen für die Belange unseres TBH eingesetzt; sei es als aktiver Fußballer, Badminton- oder Tischtennisspieler oder auch an verantwortlicher Stelle als Begründer der Badmintonsparte, deren langjähriger Spartenleiter oder jahrzehntelanges verdienstvolles Mitglied im Vorstand.


Der Verlust Peters reißt eine große Lücke in unsere Gemeinschaft. Sein positives Wesen, sein verschmitzter Humor und seine lebensbejahende Persönlichkeit werden allen Mitgliedern unserer Turnerbund-Familie auf ewig in bester in Erinnerung bleiben.
Wir verlieren mit Peter einen treuen Freund, tollen Sportsmann und kritischen Macher, der bis zuletzt all seine verbliebene Kraft in "seinen" TBH investiert hat. Unser ganzes Mitgefühl gehört in diesen schweren Stunden seinen Angehörigen.

0
0
0
s2sdefault